Schnuppertraining mit Vorstellung des neuen ETUF Trainers Christian Schaeffkes fand trotz Regen große Resonanz

Christian Schaeffkes Vize-Europameister AK 35

Mit einem Schnuppertraining stellte sich der neue ETUF-Trainer Christian Schaeffkes gestern den ETUF Jugendlichen und ihren Eltern vor. Gemeinsam mit Patrick Honneth wird der ehemalige Bundesligaspieler ab dem Herbst verantwortlich das Jugendtraining des ETUF leiten. Schaeffkes gilt immer noch einer der weltbesten AK 35 Spieler und Trainer, was er während der letzten beiden Wochen sowohl bei den Europameisterschaften in Baiersbronn als auch bei den Deutschen Meisterschaften in Worms einmal mehr eindrucksvoll mit der jeweiligen Vizemeisterschaft untermauerte. Die Jugendlichen des ETUF waren jedenfalls von der ersten Trainingseinheit des Trainer-Duos Honneth/Schaeffkes begeistert, der 1. Aufschlag der vor kurzem gegründeten ETUF Junior Base somit geglückt! Egebnisse Christian Schaeffkes Europameisterschaften AK 35 > Cedric Pruchniewski (FRA) 5/7 6/1 6/3, > Alain Dedial (SUI) 6/2 6/4 HF > Thorsten Wolff 7/6 6/2 Finale > Daniel Dolbea (GER) 6/2 1/6 3/6 Deutsche Meisterschaften AK 35 > Marc Brill 6/4 7/5, > Schöllhorn 6/3 6/2 HF > Holger Zühlsdorf-Pavlovic 6/0 6/1, Finale Franz Stauder 7/5 4/6 4/6