Schleswig-Holstein Deutscher Mannschaftsmeister

Im ETUF schaffte Schleswig-Holstein den Hattrick, mit einem 6/0 Finalsieg über Bayern sicherte sich das Team zum 3.Mal die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Ten…

Im ETUF schaffte Schleswig-Holstein den Hattrick, mit einem 6/0 Finalsieg über Bayern sicherte sich das Team zum 3.Mal die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Tennisverbände.16 Landesverbände spielten in vier Gruppen das jeweils beste Team aus, welche sich dann in zwei Halbfinale gegenüber standen. Gewertet wurden jeweils 2 Dameneinzel, 2 Herreneinzel, 1 Damendoppel und ein Herrendoppel. Erfreulicherweise standen im Aufgebot des TVN die beiden ETUF-Spielerinnen Franziska Etzel und Imke Küsgen. Nach Siegen in der Vorrunde über Nordwest (5/1), Rheinland-Pfalz (6/0) und Niedersachsen (4/2) erreichte der TVN das Halbfinale, das er mit 2/4 gegen Bayern verlor.