Rückblick auf das Sommerturnier

Mixedturnier an einem heißen Augusttag

Es wird langsam Herbst... daher ein kleiner Rückblick auf das Sommerturnier, organisiert von unserem 2.Vorsitzenden Wilfried Roese: Wir haben in der Tennisriege hunderte netter Tennisspielerinnen und -spieler, mit manchen spielt man fast nie, aber einmal im Jahr doch: bei Wilfried Roeses Sommerturnier. Dieses Jahr war das am 7. August, einem Freitag mit heißem Sommerwetter. Wilfried hatte mit Unterstützung von Gertraud Dann fast 60 Teilnehmer zusammengetrommelt, auch aus befreundeten Tennisclubs. In drei Runden spielten wir in wechselnden Mixed-Paarungen, die Wilfried Roese und Gertraud zusammengestellt hatten, dann natürlich immer wieder kurzfristig anpassen mussten. Die Pausen wurden mit einer Trompete signalisiert, man eilte zu Kaffee und Kuchen, wofür die teilnehmenden Damen gesorgt hatten. Am Abend traf man sich auf der Terasse, stärkte sich mit Gemüse aus dem Wok und anderen Köstlichkeiten, lecker zubereitet von Karl Lücke von der Tennis-Gastronomie. Hierfür waren nach altem Brauch die teilnehmenden Herren aufgekommen. Zum Abschluss natürlich die Preisverleihung durch Wilfried Roese, als Sieger wurden ermittelt Gertraud Dann. 1. Platz, Dieter Gladbach, 2. Platz, und Sigrid Schöttger, 3. Platz. Aus den übrigen Spielern wurden weitere Sieger ermittelt, nämlich bei den Damen Christa Radmacher, 1. Pl. und Erika Schmeltzer, 2. Pl. , bei den Herren Klaus Reimann, 1. Pl. Und Klaus Heyn, 2.Pl. Die Preise verdanken wir großzügigen Spenden von Klaus Heyn und Uschi Quade. Der laue Sommerabend tat ein übriges, sodass alle sich in gelöster Stimmung nach Hause begaben, vielleicht träumte der eine oder andere bereits von einer Wiederholung im nächsten Sommer.