Ralf Reimann gewinnt Herreneinzelfinale der Clubmeisterschaften

Ralf Reimann gewann mit einer starken Leistung (6/2 6/3) gegen seinen Mannschaftskameraden Peter Schley das Finale der ETUF-Clubmeisterschaften. Nach dem Herrendopp…

Ralf Reimann gewann mit einer starken Leistung (6/2 6/3) gegen seinen Mannschaftskameraden Peter Schley das Finale der ETUF-Clubmeisterschaften. Nach dem Herrendoppeltitel an der Seite von Georg Scheid holte sich Ralf Reimann damit seinen 2.Clubmeisteritel in diesem Jahr. Die Konkurrenz umfasste sowohl die offene Klasse als auch die AK 30. Beide Finalisten gehören der AK 30 Mannschaft an und wehrten den Ansturm der Jugend aus der 2.+3. Mannschaft souverän ab.Reimann hatte im HF Jan-Niklas Held bezwungen und Schley siegte über Maxim Zander. Die noch ausstehende Mixedkonkurrenz wird am Wochenende beendet. Im Finale warten Henrike und Georg Scheid auf den Sieger der Partie Alexandra Stückradt/Günther Voelkel vs Sabine Schmitz/Frank Schluckwerder.