Patrik Reimann mit dem comeback der Saison

Sieg nach 0:9

0:6 - 0:3 stand es im Spitzeneinzel der H50 als Patrik Reimann (re.) zu einer furiosen Aufholjagd ansetzte und mit Interims-Captain Markus Kiefer auf der Bank, dem Gegner noch genau ein Spiel zum 06 - 64 - 10:5 Endstand ließ! Chapeau Patrik - das dürfte nicht so schnell zu toppen sein. ? Insgesamt musste sich die Mannschaft dem starken Team vom GW Kray mit 3:6 geschlagen geben.