Mortimer/Schmitz Europameisterinnen im Damendoppel

2xGold, 2xSilber, 1x Bronze für Barbara Koutna, Lyn Mortimer und Sabine Schmitz in Baden Baden

Die ETUF-Damen räumtem bei den European Seniors Open in Baden Baden mächtig ab. In der AK 50 holte sich unsere tschechische Regionalliga-Spitzenspielerin Barbara Koutna mit einer phantastischen Leistung den Titel mit einem 7/5 6/4 Finalsieg über die Britin Anthea Stewart. Im Damendoppel trat sie hochfavorisiert mit der frisch gebackenen AK 55 Europameisterin Carolyn Nichols (USA) an und musste sich in einem spannenden Endspiel überraschend den Teamkolleginnen Lyn Mortimer und Sabine Schmitz geschlagen geben. Das ETUF-Duo konnte in einem Serve-and-Volley-Doppel nach 2/6 6/4 den Match Tiebreak mit 10/8 für sich entscheiden. Lyn Mortimer und Sabine Schmitz sicherten sich in der AK 55 Silber und Bronze. Nach jeweils 2 Siegen kam es im Halbfinale zum Aufeinandertreffen der beiden Etuflerinnen. In einem guten Match setzte sich Mortimer mit 6/4 6/7 und 6/1 durch und traf im Finale auf die Amerikanerin Carolyn Nichols, die sich mit einem nahezu fehlerfreiem Spiel 6/1 7/6 den Titel sicherte.