Lisa Ponomar und Benjamin Loccisano gewinnen die Ruhrgames

Leah Luboldt Zweite

In einem reinen ETUF Finale wurde Lisa Ponomar ihrer Favoritenrolle gerecht und besiegte die Bundesliga Teamkollegin Leah Luboldt 6/1 6/2. Zuvor hatte sich Lisa im HF gegen Julia Rennert glatt in 2 Sätzen durchgesetzt, Leah bezwang Laura Böhner im MT 10/2. Die Herrenkonkurrenz wurde von Benni Loccisano dominiert, er setzte sich in 2 glatten Sätzen gegen Konstantin Zoske durch.