8 ETUF-Talente schlagen am Samstag in der Prequali der German Junior Open auf

Mädchen haben gute Chancen

Gleich 8 ETUF-Jugendliche erhalten am Wochenende in der Prequali die Chance, sich mit 2 Siegen die Teilnahme für das Qualifikationsfeld der GJO zu erspielen. Samstag Morgen um 10 Uhr kommt es für unsere Talente zu folgenden Begegnungen:Luca Lehnert-Martin Schwertner, Lukas Gerken-Max Hamelmann, Tamer Öztürk-Michael Hrevus, Tim Otto-Malte Stropp, Cem Öztürk-Alexander Schürmann, Alexandra Stückradt-Lisa Krohnen-Dauser, Alexandra Lasica-Sarah krohnen-Dauser,Kristina Rendl-Ann-Katrin Wind. Alle drei Mädchen besitzen gute Chancen, die Quali zu erreichen, da die bisherigen Matches gegen die jeweiligen Gegenrinnen immer äußerst knapp entschieden wurden.