3. Aufstieg in Folge

ETUF Herren 50 glückt Sprung in 1. Verbandsliga

Die ETUF Herren 50 haben an ihrem letzten Spieltag dem enormen Druck stand gehalten. Denn es mußte mindestens ein 8:1-Sieg gegen den abstiegsbedrohten TC Moers her, der selber jeden einzelnen Matchpunkt brauchte. Am Ende stand ein 9:0 für den ETUF, der damit uneinholbar die Tabellenführung übernahm. Der Aufstieg in die 1. Verbandsliga ist geschafft. Damit hat die Truppe um Mannschaftskapitän Prof. Dr. Markus Kiefer einen lupenreinen Hattrick hingelegt - den dritten Aufstieg in Folge. Das 9:0 gegen Moers sicherten diese Spieler: Ray Bray, Thomas Giesen, Frank Schluckwerder, Prof. Dr. Gerhard Chocholouschek, Günter Charton, Bilal Öztürk.