2:Herren 40 erspielen Unentschieden in der WHR

1.Herren 40 unterliegen erneut 1/5

In der Bezirksliga der WHR gab es für die 1.Herren 40 erneut einen Dämpfer gegen den TC Heide. Ohne Gerd Chocholouschek und Michael Schmoley gelang nur Frank Schluckwerder an Position 1 ein Sieg im Match Tiebreak. Uli Elsenheimer, Tom Wirtz und Henning Riecken unterlagen knapp und beide Doppel gingen verloren. Für eine positive Überraschung sorgten die 2.Herren 40 in der BK A, die gegen TC Bredeney 2 ein Remis erzielten.Nach Niederlagen von Wojtek Panus und Jörg Handke und Siegen von Markus Goldkuhle und Darius Heinemann stand es vor den Doppeln 2/2. Panus/Handke unterlagen im 1.Doppel, Goldkuhle/Heinemann holten den Punkt zum verdienten 3/3-Endstand.