1.Herren 40 starten mit 4/2 Sieg über TC Rawa in die WHR

Gelungener Auftakt in Bergeborbeck

Die 1.Herren 40 haben zum Auftakt der Winterhallenrnde einen guten Start erwischt. Mit 4/2 wurde der TC Rawa besiegt. Lediglich Michael Schmoley verlor das Spitzeneinzel im Match Tiebreak, Frank Scluckwerder gewann an Position 2 im Match Tiebreak. Henning Riecken und Bilal Öztürk siegten jeweils glatt in 2 Sätzen. Den entscheidenden Punkt holte das 2.Doppel Elsenheimer/Riecken, nach dem Schluckwerder/Öztürk das 1.Doppel verloren hatten. Die 2.Herren 40 unterlagen in ihrer ersten Begegnung TC BredeneyII 0/6.