Herren 40 verpassen den Aufstieg knapp

2.Damen nach 9/0 Sieg weiterhin im Rennen

Die 2.Damen überzeugten beim glatten 9/0 gegen TC Schellenberg und müssen nun in der letzten Partie gegen den punktgleichen TC Borbeck den Aufstieg in die 2.VL erspielen.Die 2.Herren gewannen gegen BG Eigen 6/3 und stehen als Aufsteiger in die Bezirksliga fest.Den Aufstieg vergaben die Herren 40 zuhause gegen Rellinghausen mit 3/6, nachdem Frank Schluckwerder und Uli Elsenheimer ihre Match Tiebreaks verloren hatten und es nach den Einzeln bereits unerwartet 2/4 stand.Die Herren 30 unterlagen zu fünft glatt gegen TC Vonderort 8/1.Die 2.Damen 40 verloren ihr Auswärtsspiel bei DJK Assindia 3/6, die Herren 60 gewannen ihr Heimspiel am Sonntag mit 7/2 gegen Frintrop, die 2.Herren 55 unterlagen TC Volkswald mit 1/8.