H50 starten Winterhallenrunde mit Niederlage

2/4 Niederlage gegen CSV Marathon

Eine etwas überraschende Niederlage gab es zum Auftakt der Niederrheinliga für unsere H50-Mannschaft. Den verletzungsbedingten Ausfällen von Spitzenspieler Thomas Giesen und Gerd Chocholouschek musste in den Einzeln Tribut gezollt werden, lediglich Frank Schluckwerder an Position 3 konnte sein Einzel knapp im MT gewinnen. Neuzugang Michael Kemper hingegen verlor an Rang 2 unglücklich im MT, Michael Schmoley und Bilal Öztürk verloren ihre Matches jeweils in 2 Sätzen. Kemper/Huber gewannen das 1.Doppel überzeugend mit 7/5 6/1, Schluckwerder/Öztürk verpassten mit einer glatten Niederlage die Chance auf ein Remis.