Galan Heidari gewinnt Dorma VITA Cup in Wuppertal

Galan hat bei dem stark besetzen Turnier in Wuppertal sein Können wieder unter Beweis gestellt und fünf Spiele hintereinander erfolgreich bestritten. Im Viertelfin…

Galan hat bei dem stark besetzen Turnier in Wuppertal sein Können wieder unter Beweis gestellt und fünf Spiele hintereinander erfolgreich bestritten. Im Viertelfinale hat er das Kunststück fertiggebracht, ein allseits verloren geglaubtes Spiel im dritten Satz beim Stande von 1:5 und Matchball für den Gegner doch noch zu drehen und 7:5 für sich zu entscheiden. Im Finale traf er auf seinen Mannschaftskollegen und erfolgreichen ETUF-Spieler David Beckmann, der ebenfalls erfolgreich bis ins Finale kam. In einem dramatischen Finale und nach über 2,5 Stunden konnte sich Galan in drei Sätzen durchsetzen. Es ist nach den Bezirksmeisterschaften und HEAD Junior Circuits der dritte Turniersieg in Folge für ihn.