ETUF-Jugend holt 2.Platz beim Preußen-Adler Cup

Auch bei der 36. Austragung des Preußen-Adler-Turniers zeigte das verjüngte ETUF Team eine couragierte Leistung. Zwar ging der Wanderpreis nicht wie im Vorjahr in …

Auch bei der 36. Austragung des Preußen-Adler-Turniers zeigte das verjüngte ETUF Team eine couragierte Leistung. Zwar ging der Wanderpreis nicht wie im Vorjahr in den ETUF, doch die Mannschaft mit Galan Heidari, Cem Öztürk, Kristina Rendl und Alexandra Stückradt belegte in einem stark besetzten 16er Feld einen tollen 2. Platz. Sieger des Turniers wurde die Mannschaft von BW Neuss, Platz 3 belegte der Rochusclub Düsseldorf und Vierter wurde der TC Moers-Asberg. In der U16 Damen Konkurrenz beherrschte Kristina Rendl das Geschehen und belegte nach überlegen gewonnenem Finale Platz 1. In der Klasse U18 Damen erkämpfte sich Alexandra Stückradt einen tollen 3. Platz. Cem Öztürk verlor zwar sein 1. Spiel gg die Nr. 2 der Setzliste bei den Herren U18, sicherte sich aber den 2. Platz der Nebenrunde und sammelte so auch Punkte für das Team. Der erst 13jährige Galan Heidari verlor in der U16 Herren Konkurrenz zwar auch sein erstes Spiel, sicherte sich aber dann nach toller Leistung Platz 1 der Nebenrunde und trug so als Jüngster erheblich zum Erfolg der Mannschaft bei. Das Auftreten des Teams und ein toller 2. Platz machen Appetit auf 2010.