ETUF-Damen räumen 5 Titel bei den TVN-Verbandsmeisterschaften ab

Imke Küsgen, Karin Plaggenborg und Sabine Schmitz Verbandsmeisterinnen 2011im Einzel und Doppel

Bei den am Wochenende in Ratingen und Lintorf augetragenen TVN-Verbandsmeisterschaften war der ETUF der erfolgreichste Verein. Imke Küsgen sicherte sich den Titel im Finale mit einem 7/6 6/4 Sieg über ihre Mannschaftskameradin Franziska Etzel. Den Doppeltitel holte sie sich gemeinsam mit Vanessa Henke (Bocholter TC). Karin Plaggenborg dominierte die AK 50, sie bezwang im Finale Ute Zumbrink (Krefeld) 6/0 6/1. Sabine Schmitz hatte es in der AK 55 deutlich schwerer,sie besiegte im Finale Jutta Bökmann 6/7 6/3 6/0. Anschließend holten Plaggenborg/Schmitz mit einer Serve-and-Volley-Glanzleistung den Doppeltitel gegen Bökmann/Bauwens mit6/1 6/3.