Erfolgs-Wochenende im ETUF

D50 gewinnen NRW-Meisterschaft D40 und H50 gewinnen entscheidende Partien um den Aufstieg in die 1.VL

Alle drei ETUF-Teams überzeugten am Wochenende mit Siege. Allen voran die D50, die ihrer Favoritenrolle gerecht wurden und sich mit einem 9/0 Sieg über Krefeld die Westdeutsche Meisterschaft sicherten. Die D40 überzeugten im vorentscheidenden Spiel gegen TuS Breitscheid nach einem 3/3 Einzelstand mit ihrer Doppelstärke, gewannen alle 3 Doppel und dürften mit diesem 6/3-Sieg so gut wie sicher in die 1.VL aufgestiegen sein. Die H50 standen an ihrem letzten Spieltag enorm unter Druck und mussten mindestens mit 8/1 gewinnen, um in die 1.VL aufzusteigen. Dies gelang auf eindrucksvolle Art und Weise, mit 9/0 wurde der Gegner aus Moers bezwungen und der 3.Aufstieg in Serie unter Dach und Fach gebracht.