2014

  News 2014

Trainingslager am Gardasee

Zum 4. Mal fuhr unsere Jugend in den Osterferien zum Training an den Gardasee. Neun 420 er und ein Laser fanden in diesem Jahr ideale Trainingsbedingungen. Die Tem…

Lesen Sie weiter  

Segelbundesliga 2014 - Es hat nicht gereicht

Am Wochenende fand die Relegation in Glücksburg zur Segelbundesliga statt bei unterschiedichsten Bedingungen (Freitag bis 7, Samstag schwach, Sonntag 3-4). Schnell …

Lesen Sie weiter  

Bundesligacrew (Relegation) steht, nun heißt es Daumendrücken.

Vom 04.-06.04. werden Peter Späth, Dr. Kerstin Späth, Michael Matsscheroth, Pia Matscheroth und Johannes Seitz für die ETUF-Segelriege bei der Relegation in Glüc…

Lesen Sie weiter  

Der ursprüngliche Hänger.

Hängerbau AG

Ein „neuer“ Hänger für unsere 420er in do it your self.

Lesen Sie weiter  

63 Boote auf dem Wasser zur Laser- und Jugendauftaktregatta

Traumhaftes Wetter (ca. 20°, etwas Wind). Die meisten Seglerinnen und Segler waren zufrieden. Den Siegern (s. u.) und Platzierten (siehe wfg-baldeneysee.org) e…

Lesen Sie weiter  

Arbeitsdienst am 10. Mai 2014

Am Samstag, dem 10. Mai, findet der jährliche Arbeitsdienst statt.
Nicht verpflichtend, aber gerne gesehen, denn hier werden Büsche geschnitten, der Rasen gem…

Lesen Sie weiter  

Spannendes Trainingslager der 420er in Giesbeek

Trainingslager mit Peter Wanders

Lesen Sie weiter  

Neues Vereinsboot (J22) angekommen. Wir stossen Sonntag darauf an.

Wer Lust und Zeit hat, ist herzlich eingeladen, am Sonntag (23.02.2014) ab 13.30 Uhr das neue Schiff zu besichtigen und ein wenig zu klönen.

Lesen Sie weiter  

Fischessen am Aschermittwoch (05.03.) der Ruder- und Segelriege

Wer dabei sein möchte, sollte sich bis zum 27. Februar in der Gastronomie angemeldet haben. Fachvortrag von Prof. Dr. Harro Bode u.a. zu Wasserqualitiät, zu den …

Lesen Sie weiter  

Segelbundesliga - Bewerbungsfrist für Mitglieder endet Sonntag

Wer von den Regattaseglern dabei sein möchte, sollte sich bis Sonntag beim Stegwart oder Sportwart gemeldet haben.

Lesen Sie weiter