18 Opti-Kinder gleichzeitig auf Regatten unterwegs – das Rennfieber ist ausgebrochen!

Am vergangenen Wochenende haben sich insgesamt 18 Opti-Kinder des ETUF am Baldeneysee und am Lohheider See an Regatten beteiligt:

Beim Essener Opti-Cup errang Felix Meyer in B den zweiten Platz, in C erreichte Felix Sonntag auf Rang 3 die beste Platzierung für den ETUF. Marco Hensing vom SKEH konnte seinen Stadtmeister-Titel aus dem vorigen Jahr verteidigen. Alle Ergebnisse hier.

Bennet Dinter siegte souverän in Klasse B auf dem Lohheider See, Paul Joseph und Anton folgten ihm alle in den Top 10 (30 Starter). Josh Berktold errang Platz 6 in A, gefolgt von Finja auf Platz 12. Alle Ergebnisse hier