Eisbären Regatta Bremerhaven

Bei der letzten großen Herbstregatta in Bremerhaven starteten 68 SeglerInnen in Opti A und 47 in Opti B.

 

So langsam werden´s immer mehr ETUF Segler, die zu Auswärtsregatten fahren. In Opti B waren Lenni, Lars und Marcus am Start, in Opti A Felix und ich. Gesegelt wurde in Opti A in zwei Startgruppen und hatte, wie ich fand, „kein Glück“. Am Samstag Abend lag ich auf Platz 3 und wurde für den nächsten Tag mit einem roten Trikot "markiert". Leider kam es nicht so, dass jeder gegen jeden segeln musste und so fand ich mich für Sonntag annähernd in der gleichen Startgruppe wieder wie am Tag zuvor. Was fast unmöglich schien klappte dann aber trotzdem: Mit einer Wettfahrtserie von 2; (2); 1; 1 konnte ich mich am Ende punktgleich vor Vorjahressieger und WM Teilnehmer Carl Krause aus Rostock durchsetzen und durfte somit den begehrten Wanderpreis mit nach Essen nehmen.

(Josh Berktold)