Ein fantastisches B.O.C.K

vom 26.08. - 27.08. fand das B.O.C.K. 2017 auf dem Etuf Gelände statt.

B.O.C.K. steht für Baldeney Opti Camp for Kids.

Begonnen hat das Camp zunächst mit einem Training für die Kids

wobei sich das Trainingsfeld immer weiter zum Seaside Beach verschob

um dort die Proben von den Fantastischen 4 zu belauschen.

Nach der Wasserzeit folgte ein gemeinsames Mittagessen.

Danach ging es auf zur Schnitzeljagd. Bei der Schnitzeljagd

die teilweise auf dem Wasser und teils mit Stationen am Ufer

stattfand gab es verschiedene Aufgaben für die Kinder.

Sie mussten Fragen über den Baldeneysee beantworten, Entfernungen messen

und ein Windmessgerät basteln.

Aber auch der klassische Eierlauf sowie ein Geschmackstest durften natürlich nicht fehlen.

Nach dem Abendessen gab es eine Bootstaufe. Lars Kluwig taufte sein neues Boot auf den Namen "Yoshi".

Aber es sollte noch ein weiteres Highlight folgen:

die Trainer fuhren mit den Kindern auf den Motorbooten zu dem Konzert der Fantastischen 4.

Mit ca. 40-50 weiteren Booten chillten dann alle zur "fantastischen" Musik.

Nach einer kurzen Nacht im Bootsschuppen und einem gemeinsamen Frühstück, begann das Wassertraining

mit anschließender Spaß-Regatta für alle Kinder.

Das B.O.C.K endete mit dem bereits legendären Restegrillen.

Es war ein super organisiertes Event, das allen Teilnehmern viel Freude gemacht hat.