8 Fehlerpunkte - Segelschein bestanden

SBF Binnen Prüfung am 25.09.2020 beim ETUF

Ca. 20 Jugendliche und Erwachsene

haben sich seit Januar auf die Prüfung vorbereitet. Nachdem im Februar und März schon fleißig gesegelt wurde, musst die angesetzte Prüfung leider verschoben werden

Seit Juni wurde wieder fleißig auf dem Conger und dem vom RAB zur Verfügung gestellten Valken gesegelt und nach 169 Praxisstunden war dann am 25.09. endlich die Prüfung.

Ordentlich Wind (3-5) forderte die Prüflinge heraus. Nachdem im Freien die theoretische Prüfung absolviert wurde, zogen die Prüflinge ihre Runden.

Bis auf eine anstehende Wiederholung (da war der Knoten drin) haben alle bestanden.

Auszeichnung durch den Prüfungsausschuss: Nur 8 Fehlerpunkte für die ganze Gruppe, das war spitze.

Allen Teilnehmern aus dem EWSC, dem RAB und dem ETUF herzlichen Glückwunsch.