Mohamed Taieb fährt auf den U23 Weltmeisterschaften auf Platz 5 .

U23 Weltmeisterschaften in Plovdiv, Bulgarien vom 19. bis 23.7.2017

Platz 5 für Mohamed Taieb

Nour Elhouda Ettaieb und Mohamed Taieb starteten für Tunesien auf der U23 WM. Nour erreichte im C Finale des leichten Einers der Frauen Platz 3 knapp hinter der amerikanischen Vertreterin und dem Boot aus Kanada. Mohamed Taieb kämpfte sich in dem Feld von 34 Booten im leichten Einer der Männer bis in das A-Finale vor und belegte dort Platz 5. Herzlichen Glückwunsch!