Ruderkurs für erwachsene Anfänger

Ein neuer Kurs beginnt am Dienstag 5. April 2016 um 18.00 Uhr (Vorbesprechung), Treffpunkt an den ETUF-Bootshallen, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Der leichteste Einstieg in den Rudersport ist die Teilnahme an einem der von der Ruderriege ETUF regelmäßig durchgeführten Ruderkurse. Dies macht zusammen mit Gleichgesinnten besonders Spaß und gewähr­leistet eine qualifizierte Ausbildung. Der Kurs findet unter der Leitung von Manfred Jacobs statt.

Was lernt man im Ruderkurs?

Es wird das Rudern in Mannschaftsbooten und Skiffs erlernt. Dazu gehören natürlich auch die Regeln für die Gewässernutzung, die Kommandos und der Umgang mit Ruderbuch, Booten und Skulls. Am Ende des Kurses sollte jeder Teilnehmer in der Lage sein, sich sicher auf dem Wasser zu bewegen und an den Breitensport-Ruderterminen teilzunehmen. Nach den Sommerferien bietet die Ruderriege ETUF einen Fortgeschrittenenkurs an.

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen kann jeder mit ausreichenden Schwimmkenntnissen. In den letzten Jahren wurden erfolgreich sowohl 18-jährige als auch über 60-jährige ans Rudern herangeführt.

Dauer des Kurses?

10 Wochen, Termine nach Absprache mit den Teilnehmern, geplant sind zwei Abende je Woche mit ca. 2 Stunden

Wie hoch sind die Kosten?

Die Kursgebühren betragen 135 €.