Mareike Adams kommt bestens aus dem Wintertraining.

Mareike Adams kommt bestens aus dem Wintertraining

Am ersten Aprilwochenende 2./3.4.2016 wurde in Leipzig auf dem Ergometer und auf dem Wasser über 6 km…

…die Frühform der Kaderruderer nach dem Wintertraining überprüft.

Mareike Adams, die nach der tollen Saison 2015 natürlich auf die vordersten Plätze schaut, wollte sich dabei erneut für die Olympischen Spiele empfehlen.

Und das hat sie wiederum mit einer tollen Energieleistung geschafft.

Hinter Marie-Cathérin Arnold und Julia Richter kam sie zeitgleich mit Corina Bär mit der drittschnellsten Zeit von 25:01 min in das Ziel. Wie hoch die Leistungsdichte in der Klasse ist, zeigt, dass die siebte Ruderin nur 4 Sekunden hinter Mareike blieb. Mareikes Leistung auf dem Ergometer war auch sehr gut.

Herzliche Glückwünsche an Mareike und weiter so!