Indoor-Cup in Kettwig

Der 24. NRW Indoor-Cup ist gleichzeitig auch Endpunkt der Deutschen Meisterschaft im Ergometerrudern.

Und dort gab es gleich drei Medaillen für die Ruderriege. Amandine Fleury erkämpfte sich die Silbermedaille in 7:27.0 min (2.000 m) bei den Frauen A. Mohamed Taieb kam auf den Bronzerang bei den Männern in 6:15.8 min (2.000 m). Ebenfalls Bronze erreichte B Junior Henning Käufer in 4:39.7 min (1.500 m) und lag damit 2 Plätze vor Vereinskamerad Flynn Strozyk. Mit dabei waren Antonia Mohnfeld, Casper Diemer, Hagen Steenpass und Constantin Sasse aus unserer Kindertruppe.