Henning Sproßmann und Julius Wagner (Dortmund) .

Henning Sproßmann im Finale der Deutschen Kleinbootmeisterschaften

Gegen international erfahrene Konkurrenz schaften es Henning Sproßmann und Julius Wagner (Dortmund) in das Finale der Deutschen Kleinbootmeisterschaften ...

in Krefeld am 22./23.4.2017 zu fahren. Am Ende belegten sie Platz 6. Lasse Grimmer kam auf Platz 17 von 32 Senioreinern und Janina Hanßen auf Platz 20 von 26 Seniorinneneinern. Bei der parallel stattfindenden Ranglistenüberprüfung starteten Carolin Roose als auch Leichtgewicht Hannah Nethöfel im Einer der Juniorinnen A in einem Feld von 36 Booten. Beide belegten in ihren Vorläufen Platz 3. Nach den Zwischenläufen traten sie im dritten Endlauf den Kampf um die Plätze 13 bis 18 an. Carolin lag dort lange in Führung und kam am Ende auf Platz 3 und in der Gesamtwertung auf Platz 15. Für Hannah wurde es Platz 6 und damit in der Gesamtwertung Platz 18. Corina Felsch ruderte im Zweier ohne Steuerfrau der Juniorinnen A mit Svenja Meintrup von der Kettwiger RG. Im Vorlauf lief es nicht so gut und das Duo kam über Platz 6 nicht hinaus. Im Zwischenlauf sah das anders aus, dort fuhren sie glatt vorne weg. Im 3. Endlauf zeigte sich wieder etwas Unsicherheit und es wurde Platz 5 und damit in der Gesamtwertung Platz 17 von 22 Booten.

Lasse Grimmer gibt alles im Einer .
Lasse Grimmer gibt alles im Einer (meinruderbild)