ETUF Kinderrudern.

Kinderrudern — Spaß, Erfolg und Zusammenhalt

ETUF Kinderrudern - Spaß, Erfolg und Zusammenhalt.

Kinder für die Sportart Rudern zu begeistern und ihre Neugier zu wecken, das ist die Aufgabe der ausgebildeten Rudertrainer und Übungsleitern am ETUF, die selbst alle erfolgreiche Rennruderer waren.

In den für sie zunächst kippeligen Ruderbooten sammeln die Kinder spielerisch ihre ersten Rudererfahrungen und können schon bald sicher auf dem Baldeneysee rudern - alleine im Skiff und als Mannschaft im Großboot. Im täglichen Training lernen sie, sich auf dem Wasser, am Steg und im Bootshaus gegenseitig zu unterstützen. Dieses Gruppengefühl wird in Rudertrainingslagern und in Feriencamps auf dem ETUF-Gelände gestärkt und gefestigt. Im Winter wird das Rudertraining ergänzt durch Übungen, die Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination, Kraft und Schnelligkeit fördern, sowie durch Ergometerrudern, Arbeit im Ruderbecken, Laufen, allgemeine Kräftigungsübungen und Hanteltraining.

Die ETUF-Ruderkinder nehmen regelmäßig und erfolgreich an Ergometerwettkämpfen, Talentsichtungswettbewerben und Landes- und Bundesentscheiden teil.

Wir freuen uns auf Dich!

Ansprechpartner für das Kinderrudern

Kindertrainerin: Katja Kühr

Kontakt:

Trainingszeiten in der Wintersaison

Aktuelle Trainingszeiten bitte unter: erfragen.

Downloads