ETUF Rudern.

Ruhr­pe­gel Hat­tin­gen

§13 RuhrSch­VO — Ver­hal­ten bei Hoch­was­ser

Bei einem Was­ser­stand von 358 cm am amt­li­chen Pegel Hat­tin­gen ist jeg­li­cher Fahr­zeug­ver­kehr (auf der Ruhr) un­ter­sagt.

Aus­ge­nom­men hier­von ist der Bal­de­ney­see zwi­schen Ruhr-km 29,6 (300 m ober­halb Stau­wehr Bal­de­ney ab Sperr­schild für Se­gel­boo­te und Sur­fer) und Ruhr-km 36,3 (ehe­ma­li­ge Ei­sen­bahn­brü­cke Kup­fer­dreh) bis zu einem Was­ser­stand von 431 cm am amt­li­chen Pegel Hat­tin­gen.

Das heißt:
Ab einem Was­ser­stand von 431 cm am amt­li­chen Pegel Hat­tin­gen gilt auf dem Bal­de­ney­see Ru­der­ver­bot!

Ganglinie Ruhr-Pegel Hattingen