02.12.2007- ETUF Breitensportler beteiligen sich an Nikolausregatta

Der ETUF beteiligte sich mit zwei Breitensport Teams an der Nikolausregatta in Kettwig. Zunächst starteten Thilo Messing, Rolf Thaele, Kerstin Stuhr und Gabi Lehma…

Der ETUF beteiligte sich mit zwei Breitensport Teams an der Nikolausregatta in Kettwig. Zunächst starteten Thilo Messing, Rolf Thaele, Kerstin Stuhr und Gabi Lehmann im 4x+ (Altersklasse C) und belegten mit 19:35 Platz 6 (von 7).

Wenig später ruderten dann Markus Potthoff, Norbert Redeker, Bennedikt Jessing und Thilo Messing mit 18:49 nochmals auf Platz 6 (von 9). Wenn man weiß, dass man nach den Strapazen der vier Kilometer langen Wettkampfstrecke am Steg vom Nikolaus einen frischen „Weckmann“ zur Belohnung und Stärkung erhält und später den „berühmten“ Glühwein der KRG trinken darf, dann ist das auch noch im Dezember und bei Dauerregen ein Grund zur Teilnahme an Ruderregatta auf der Ruhr. Mehr als 450 Ruderinnen und Ruderer aus ganz NRW, Berlin und Frankfurt hatten sich in 115 Booten zu dieser Breitensportregatta gemeldet. Fotos

Zurück