Führung durch 5 Essener Kirchen

Datum:

Ort: Essen

Für den August konnten wir eine interessante Führung durch 5 Essener Kirchen in unserer Innenstadt mit überraschenden Einblicken in Kirchenkunst und Architektur vereinbaren.

Im Juli werden wir wie im Vorjahr unsere Sommerpause einlegen.

Aber danach für August konnten wir eine interessante Führung durch 5 Essener Kirchen in unserer Innenstadt mit überraschenden Einblicken in Kirchenkunst und Architektur vereinbaren. Wir treffen uns vor der Domschatzkammer am Burgplatz und werden zunächst durch unseren Dom geführt.

Danach spazieren wir zur Synagoge, die uns komplett andere Traditionen gemeindlichen Lebens in jüdischer Tradition vermitteln wird. ( die in der Nähe befindliche Altkatholische Kirche ist leider während der Ferienzeit nicht zu besichtigen.) Unser Gang führt uns weiter zur Marktkirche, an deren Stelle früher die St. Gertrudis Kirche stand, und danach werden wir genau diese ebenfalls besuchen.

Nach ca. 2 Stunden wird unser Nachmittag in der Kreuzeskirche zu Ende gehen. Dort erhalten wir Einblick in den nunmehr nicht mehr nur sakral sondern auch weltlich genutzten Kirchenbau, der nach dem Umbau durch die Kirchenfenster des New Yorker Pop-Art Künstler James Rizzy einen ganz besonderen Schmuck erhalten hat.

Der Tag soll ausklingen, in dem wir wie schon mehrfach erprobt, in Gruppen oder alle zusammen, in der Innenstadt bei Essen und Trinken nette Gespräche führen.

Termin: 24. August 2018
Treffpunkt: 14:30  Uhr vor der Domschatzkammer
Beginn  der Führung: 15:00 Uhr

Kosten: 5€ bis 10€ pro Person ( abhängig von der Teilnehmerzahl)

Anmeldung: bitte bis 20. August bei

Günter Vogt
Mail: oder
Tel.: 0201/715 663 oder
per Mail oder telefonisch bei der ETUF Geschäftsstelle:  Frau Rose

Wer nicht mit dem ÖPNV kommt, parkt am besten und preiswertesten im Parkhaus der Rathaus-Galerie.

Zurück