Offener Brief an alle Mitglieder.

Liebe Mitglieder! Robin Rösch hat den Vorstand gebeten, der Veröffentlichung seines Schreibens an Euch zuzustimmen. Wir haben dies - wie Ihr Euch denken könnt - …

Liebe Mitglieder! Robin Rösch hat den Vorstand gebeten, der Veröffentlichung seines Schreibens an Euch zuzustimmen. Wir haben dies - wie Ihr Euch denken könnt - mit großem Bedauern, aber auch mit Respekt vor seiner loyalen Haltung gegenüber unserem Verein getan. Die sportliche Entwicklung des ETUF geht weiter, gemeinsam mit Euch allen. Ein glückliches Weihnachtsfest wünscht Euch Der Vorstand Liebe ETUF-Hockeyfamilie! Ich möchte am Ende des Jahres allen Spielerinnen und Spielern, den Betreuerinnen und Betreuern, und den Helfern rund um die Mannschaften ganz herzlich für ihre Unterstützung und Mitarbeit danken! Gemeinsam haben wir viel erreicht - und dies gilt nicht nur für 2010! Wir hatten im ETUF zusammen drei sicher sehr nachhaltige und damit sehr erfolgreiche Jahre! Diese werde ich stets in guter Erinnerung behalten. Es öffnen sich mir jetzt andere sportliche Herausforderungen, verbunden mit guten sportlichen Perspektiven. Diesen möchte ich mich künftig stellen. Selbstverständlich ist mir außerordentlich viel daran gelegen, alles dafür zu tun, dass sich der ETUF sportlich bestmöglich weiterentwickelt. Ich werde daher mindestens in der laufenden Hallensaison wie bisher für Euch alle da sein.
Vor allem möchte ich dazu beitragen, dass alle jungen Spielerinnen und Spieler auch weiterhin ihre sportliche Heimat im ETUF sehen. Der ETUF ist ein toller Verein, und ich wünsche mir, dass Ihr unsere gemeinsam entwickelte sportliche Perspektive weiter erfolgreich fortsetzt. Für meinen Wunsch, mich weiter zu entwickeln, bitte ich um Verständnis. Es ist nun einmal so, dass man von Zeit zu Zeit beruflich einen neuen Schritt gehen möchte. Die Arbeit mit Euch und für den ETUF war eine wichtige und gute Erfahrung in meiner beruflichen Entwicklung, deshalb werde ich emotional den ETUF immer in guter Erinnerung halten. Aber zunächst einmal: Frohe Weihnachten, guten Rutsch und auf eine gemeinsame, erfolgreiche Hallensaison! Euer Robin Rösch