Lehrer lernen Lacrosse

Die Ruhrpott Pirates bringen Lehrern aus dem Regierungsbezirk Düsseldorf Lacrosse näher und hoffen dabei, dass Kinder und Jugendliche auf diese Trendsportart aufme…

Die Ruhrpott Pirates bringen Lehrern aus dem Regierungsbezirk Düsseldorf Lacrosse näher und hoffen dabei, dass Kinder und Jugendliche auf diese Trendsportart aufmerksam gemacht werden. Die Lehrer waren sichtlich begeistert. Ein erster Schritt um auch eine Lacrosse-Jugendmannschaft im Ruhrgebiet aufzubauen ist geglückt. In einem Lehrgang für Sportlehrer des Regierungsbezirkes Düsseldorf konnten 10 Lehrkräfte auf dem Gelände des ETUF in Essen erste Erfahrung mit dieser Trendsportart aus den USA und Kanada sammeln. Ziel dieser Maßnahme ist es, Lacrosse an Schule zu integrieren und Kinder sowie Jugendliche diesen Sport näher zu bringen. Intercrosse heißt das Zauberwort, was nun an den Schulen in Krefeld, Düsseldorf, Langenfeld, Duisburg oder Essen die Runde machen soll. Intercrosse ist die kontaktlose Indoor-Variante des Lacrosse und kann mit geringen Mitteln realisiert werden. In Langenfeld wird bereits Intercrosse gespielt und bei Mädchen als auch Jungen wird dieser Sport auch begeistert angenommen. Auch die andern anwesenden Lehrer wollen jetzt ihren Kollegen den neuen Sport vorstellen. Das man ihn im Schulsport einsetzen wird, scheint dabei nur noch eine Frage der Zeit zu sein