3. Herren, die Aufstiegsjagd hat begonnen!

ETUF 3 vs. Raffelberg 4 6:1

Am 13.11. startete die Fitte Dritte in die Hallensaison. Nach einer Pause in der Hinrunde der Feldsaison gab es tatkräftige Unterstützung durch viele erfahrene Spieler aus der 2. Herren. Neben Hini Nolte, Christoph Leest, Tim Bollens und Tim Jakubowski spielten Tobias Görgen, Sebastian Görgen, Lukas Marks, Philipp Steinwascher, Thorsten Kier, Stephan Middendorf, Marc Ostendorf und Stefan Brochmann.

Im ersten Spiel traf an auf die 4. von Raffelberg. Ohne groß zu fackeln wurde Raffelberg mit 6:1 nach Hause geschickt. Alle „Neulinge“ reihten sich in die Torschützenliste ein, Christoph Leest sogar doppelt. Besonders hervorzuheben ist noch der tapfere Schiedsrichtereinsatz von Lukas, der ganz ohne Karten das Spiel voll im Griff hatte.

Am nächsten Wochenende startet direkt das Derby gegen HCE 3, die nach dem 0:12 (In Worten „Null zu Zwölf“) glauben Einiges aufholen zu können. Das Spiel startet am Sonntag, 20.11., um 19 Uhr in der Hubertusburg. Fans sind Herzlich willkommen, Bengalos weniger ;-)