2. Herren weiter auf Aufstiegskurs

Am 25.1 stand mit dem Spiel gegen MSV Duisburg der Start der Rückrunde an. Das Spiel begann mit einem schnellen Tor durch Brochi. Danach wurde der Torwart von Duisb…

Am 25.1 stand mit dem Spiel gegen MSV Duisburg der Start der Rückrunde an. Das Spiel begann mit einem schnellen Tor durch Brochi. Danach wurde der Torwart von Duisburg durch viele vergebenen Chancen starkgeschossen, was in einem Konter zum 1:1 führte. Die erste Ecke des Spiels wurde mit einer Ableger-Kombination von Hini zur erneuten Führung verwandelt. Bis zum Ende der Halbzeit gelang es den Duisburgern auch nach Fehlern nicht den Torwart erneut zu überwinden und Leo und Brochi machten den Halbzeitstand von 4:1 perfekt. Die ersten zehn Minuten der 2. Halbzeit gehörten alleine dem ETuF. Erst erzielt Rocco mit einem schönen Solo das 5:1 wonach Malte nach weiteren vergebene Chancen 3-mal zum 8:1 einnetzte. Weitere Ecken in dieser Zeit wurden vergeben. Danach begann eine Schwäche Phase der ETuFler, welche in 6 Minuten von den Duisburgern zum 8:5 genutzt wurde. Erst eine Auszeit brachte das Spiel wieder in geordnete Bahnen. Malte netzte sofort danach zum 9:5 ein und nach einem weiteren Gegentor nutze Semjon seine Chance und erhöhte zum Endstand von 10:6. Somit bleiben die 2. Herren weiterhin ungeschlagener Tabellenführer und ihrem Ziel damit treu, dem direkten Wiederaufstieg in die Oberliga.

Kader: Vini(TW), Brochi(2), Leo(1), Hini(1), Malte(4), Semjon(1), Rocco(1), Marc, Tim, Yps