ETUF Damen 2 : ETB 2:4

In das Spiel gegen ETB gingen wir selbstbewusst und motiviert hinein! Wir spielten stark und brachen das ein und andere Mal durch die gegnerische Abwehr! Leider wa…

In das Spiel gegen ETB gingen wir selbstbewusst und motiviert hinein! Wir spielten stark und brachen das ein und andere Mal durch die gegnerische Abwehr! Leider waren wir nicht konsequent genug! Kurz vor der Halbzeitpause schoß der ETB das 0:1. Die zweite Hälfte unterlagen wir nach einem Eckentor und einem schönen Spielzug der Schwarz-Weißen-Damen mit 0:3! Wir drehten noch einmal auf und riskierten einiges indem unsere Außenverteidiger sehr offensiv spielten, um Überzahlsituationen zu schaffen. Somit erspielten wir uns 2 Strafecken, die beide Eva Hansen souverän verwandelte! Wir schöpften Hoffnung und wollten den Ausgleich, kassierten allerdings bedauerlicherweise durch unser sehr offenes Aufbauspiel das 2:4.