ETuF 3. Damen vs KHTC 2 1:2 (0:2)

ETuF war zu jedem Zeitpunkt besser und bewies großen Kampfgeist. Leider konnten wir unseren unermüdlichen Einsatz nicht mit Toren und einem Sieg krönen.

ETuF war zu jedem Zeitpunkt besser und bewies großen Kampfgeist.
Leider konnten wir unseren unermüdlichen Einsatz nicht mit Toren und einem Sieg krönen.
Wiebke Imhoff spielte in der Verteidigung erneut einen sichern und sehenswerten Ball.
Jill Puzicha gab nach Babypause ihr erstes come back als Feldspielerin.

HZ: 0:2
Ende 1:2
Tor: Lara Lindemann