Die Lacrosse Damen bei den Playoffs


Das Damen Team der Ruhrpott Pirates hat in der Rückrunde der Saison 2010/11 jedes Liga Spiel gewonnen. Selbst gegen die bisher ungeschlage…


Das Damen Team der Ruhrpott Pirates hat in der Rückrunde der Saison 2010/11 jedes Liga Spiel gewonnen. Selbst gegen die bisher ungeschlagenen Frankfurter Damen konnte sich das Frauen Team durchsetzen und sicherte sich in der Bundesliga West den zweiten Tabellenplatz. Die ersten beiden Mannschaften in den Ligen Nord, Süd und West qualifizieren sich automatisch für die Playoffs, um im bestenfalls um die Deutsche Meisterschaft (DM) zu spielen. Am 28./29. Mai fanden die Playoffs in Hannover statt. Die Pirates mussten am Samstag gegen den mehrfachen Deutschen Meister - München - kämpfen. In diesem Spiel konnten leider keine Punkte gesammelt werden. Am Sonntag hatten die Damen eine zweite Chance sich für die Playoffs zu qualifizieren. Das harte und schnelle Spiel gegen die Damen vom HLC RW München steckte noch in den Knochen. An diesem Tag schaffte es die Mannschaft nicht sich gegen den SC 1880 FFM und gegen TSG 78 Heidelberg durchzusetzen. Trotz der Niederlagen kann das junge Team stolz auf sich sein. Innerhalb von zwei Jahren hat das Damen Team es geschafft sich unter die besten sechs Mannschaften von deutschlandweit 21 Teams hochzuarbeiten. An diesen Erfolg will das Team weiter anknüpfen und freut sich auf die kommende Saison.