Mitgliedschaft / Aufnahmegebühr / Jahresbeiträge

Vollmitgliedschaft Alternative I:

Aufnahmegebühr Investitionsumlage
Vollmitglied 2.500,- € 5.000,- €
Ehepartner 2.500,- € 5.000,- €
Jugendl. Mitglied (bis 18 J.) 250,- €* 0,- €
Schüler, Studenten, Azubis (ab 18. J. bis 27 J.) 2.500,- € 0,- €
* Bei Umschreibung vom jugendlichen Mitglied zum Vollmitglied fällt eine Aufnahmegebühr von € 2000,- an.
Jahresbeitrag Beitrag Hauptclub
Vollmitglied 700,-- € 300,-- €
Ehepartner 700,-- € 220,-- €
Jugendl. Mitglied (bis 18 J.) 180,-- € 16,-- €
Schüler, Studenten, Azubis (ab 18. J. bis 27 J.) 180,-- € 73,-- €
Rechte und Pflichten: Alle gemäß Satzung

Vollmitgliedschaft Alternative II:

Aufnahmegebühr Investitionsumlage
Vollmitglied entfällt entfällt
Ehepartner entfällt entfällt
Jahresbeitrag Beitrag Hauptclub
Vollmitglied 1.400,- € 300,-- €
Ehepartner 1.400,- € 220,-- €
Anrechnung: Innerhalb der ersten vier Jahre der Mitgliedschaft kann durch Zahlung der Aufnahmegebühr und Investitionsumlage in Höhe von € 7.500,-, abzüglich € 500,- für jedes Mitgliedsjahr, der Jahresbeitrag auf € 700,-, plus Hauptclubbeitrag gesenkt werden. Ab dem fünften Jahr kann durch Zahlung von € 5.500,- jederzeit der Jahresbeitrag auf € 700,-plus Hauptclubbeitrag gesenkt werden
Rechte und Pflichten: Alle gemäß Satzung

Jahresspielberechtigung:

Jahresbeitrag:  € 1.118,-- (zuzüglich Verzehrbon € 150,-)

Voraussetzungen: Mitgliedschaft in einem anderen  DGV-Club, der auch Heimatclub des Spielers bleibt.

Rechte und Pflichten:

  • Spielrecht an allen Wochentagen incl. Turniere (außer Clubmeisterschaft)
  • Befreiung von Umlagen
  • Zahlung von Startgeld bei Turnieren
  • keine weiteren Verpflichtungen
  • kein Stimmrecht

Dauer: Ein Kalenderjahr mit max. einer Verlängerung