Weihnachtsfeier unserer Damen

Unser großer und festlich leuchtender Weihnachtsbaum auf der Clubhaus-Terrasse,

in diesem Jahr von unseren Damen spendiert, ließ schon auf dem Weg zum Clubhaus eine weihnachtliche Stimmung aufkommen. Ladys- Captain Bettina Streit und Damen-Schatzmeisterin Ulla Wittkuhn hatten eingeladen, und rund 50 Damen folgten – fein gewandet – ihrem Ruf. Unser Clubhaus wurde seinem Image mal wieder vollkommen gerecht. Gastronom Jürgen Hütten und Crew hatten prächtig dekoriert. Weiße Amaryllis bestimmten das Bild und arrangierten sich wohltuend mit weihnachtlichen Accessoires.

Auch das Menü wusste zu begeistern:

Als Entree eine klare Wildessenz, danach Tranche vom Rinderfilet mit Kartoffelgratin und Wirsinggemüse und als Nachtisch ein Apfelschmandküchlein mit Beeren.

Natürlich wurden auch Siegerinnen geehrt. Das Jahresmatchplay der Damen hat Ulrike Lohmann gewonnen, in der Stableford-Wertung lag Andrea Janson ganz vorne und den Jahresteller für die beste Zählspielwertung hat Elke Pohle bekommen.

Es war bereits bekannt, dass sowohl Bettina Streit als auch Ulla Wittkuhn nach 8 Jahren guter und erfolgreicher Arbeit das Zepter weiterreichen wollen. Man kann das gut nachvollziehen. Ehrenämter sind, wollen sie denn gut ausgeführt werden, mit einer Menge Arbeit und Einsatz verbunden. So fanden denn Gertraut Dann und Dr. Beate Harnisch liebe Worte bei der Laudatio auf beide Damen. Schöne Blumensträuße und aufwändige handgearbeitete Schals wurden von Dagmar Walter überreicht.

Als Nachfolgerinnen stehen nun Gertraut Dann (Ladys-Captain) und Barbara Dolff (Damen Schatzmeisterin) parat. Sie bekamen den Staffelstab mit einem deutlichen „Glück Auf“ von Bettina Streit überreicht.

Unbedingt erwähnenswert ist die Spende aus der Spendenaktion „Startgeld Plus“ in Höhe von € 1.000,00, die Ulla Wittkuhn an das Kinderpalliativ-Netzwerk überwiesen hat.

Ein Bravo und Beifall für unsere Damen.

Ein schöner Abend endete mit Vorfreude auf das Weihnachtsfest wie auch auf die kommende Golfsaison 2020.

 

HaWi