Und wieder feierten die ETUF-Golf-Senioren

Man hatte die letzte Feier noch gut in Erinnerung, da stand schon die nächste Einladung an.

Prof. Dr. Jochen Kollmeier, Harald Mattern, Prof. Dr. Dietmar Stolke und Joachim Zenz hatten eingeladen, um ihren Geburtstag mit den Senioren zu feiern. Und wieder wurde bei phantastischem Wetter und bestens präpariertem Golfplatz vorher ein Turnier gespielt. Ein Tag ganz im Sinne unserer aktiven und lebensfrohen Golf-Senioren.

So saß man nach 18 Löchern (einige spielten 9 Löcher) in feinem ETUF-Dress im Clubhaus und labte sich an einem ausgesuchten Drei-Gang-Menü. Man sah in zufriedene (besser: glückliche) Gesichter. Ein wunderschöner Tag mit Golf, leckerem Menü, einem guten Tropfen und gepflegter Unterhaltung endete spät. Doch zuvor hatte Senioren-Spielführer Dr. Wilfried Roese die Sieger des Turniers mit Golfbällen belohnt.

Sieger Netto Klasse A: Rolf Beier

Sieger Netto Klasse B: Dr. Wilfried Roese

Sieger Brutto-Wertung: HaWi Stremmel

HaWi