Senioren-Mannschaftsmeisterschaft Liga 5, Gruppe L

3. Spieltag am 09.06.2012 im GC Oberhausen

Auch zu diesem Spieltag reisten die Senioren -der Not gehorchend- mit höheren Handicaps an. Wenn die niedrigeren weder willens, noch in der Lage sind, so werden die noch ausstehenden Spiele eben mit Anstand und mit höheren Handicaps über die Runden gebracht.

Danach -ab 2013- sollte der ETUF ohne Senioren-Mannschaft auskommen.

Was wie Hohn klingt, ist bittere Realität.

Vorab ein Dank an die Senioren-Golfer, die sich in den Dienst der Sache bzw. des ETUF gestellt haben und es auch noch bis zum Saisonende tun werden.

Der letzte Tabellenplatz wurde gefestigt. Nunmehr sind es 106 Schläge bis zum 5. Tabellenplatz und bis zum 4. Platz 129 Schläge.

Wir nehmen es in Anerkennung der Leistungen der anderen Mannschaften mit gebotener Fairneß und dem Bewusstsein, den ETUF nicht im Stich gelassen zu haben.

Was ist ein Golfclub ohne Leistungsgedanken, ohne Mannschaft?

HaWi