Senioren-Jahresversammlung 2013

Am Donnerstag, 12.12.2013, trafen sich über 40 Senioren der ETUF-Golf-Seniorengemeinschaft zur Jahresversammlung 2013 im Clubhaus. Ein von Frau Tatjana Sgobba mit s…

Am Donnerstag, 12.12.2013, trafen sich über 40 Senioren der ETUF-Golf-Seniorengemeinschaft zur Jahresversammlung 2013 im Clubhaus. Ein von Frau Tatjana Sgobba mit sehr viel Fantasie und Sinn für das Schöne dekoriertes Haus wusste zu überzeugen. Senioren-Captain begrüßte die Senioren und berichtete von Einladungen und Besichtigungen, über Sterbefälle und Zu- und Abgänge. Sodann führte Senioren-Spielführer Gunter Hansen aus. Er konnte von einem prallen Turnierprogramm berichten. Beim traditionellen Ludgerus-Cup liegen wir immer noch auf dem 3. bzw. letzten Rang. Das soll sich in 2014 ändern. Die Jahreswertung gewannen in der Klasse A HaWi Stremmel vor Dietmar Stolke und in der Klasse B Gustav Karow vor Gunter Hansen. Senioren-Schatzmeister Uwe Wittenberg konnte von einem gut gewirtschafteten Haushalt berichten. Kassenprüfer Peter Böhme bestätigte die Korrektheit der Buchführung. Versammlungsleiter Ernst Janson beantragte die Entlastung des Senioren-Vorstandes. Sie erfolgt, bei Stimmenthaltung des Vorstandes, einstimmig.

Sodann schlug er vor, den Vorstand am Block wieder zu wählen. Auch das geschah einstimmig. Der Vorstand nahm die Wahl an. Auch Kassenprüfer Peter Böhme wurde einstimmig wiedergewählt. Auch er nahm die Wahl an. Unter Punkt Verschiedenes stellte Gunter Hansen den Spielplan 2014 vor. Für den Jahresausflug stellte er 2 Ziele zur Diskussion. Man einigte sich mehrheitlich auf das Ziel Attendorn.

Ernst Janson, Meister der Etikette, überreichte im Namen aller dankbaren Senioren dem Vorstand für die geleistete Arbeit jeweils eine Flasche Gebranntem aus einer berühmten spanischen Destille in Jerez de la Frontera. Auch Volker Busch, fleißigster Edel-Fotograf vor dem Herrn, erhielt seine gerechte Würdigung für Geleistetes in Form dankender Worte und eine Flasche, ebenfalls aus Jerez. Wer sich seine Foto-Strecke über die Jahresversammlung und das gesamte Turniergeschehen nicht entgehen lassen will, der klicke im Internet auf www.seniorenjv.blendebusch.de Sie werden es nicht bereuen.

Dann ging es endlich zum traditionellen Grünkohl-Essen über. Fein zubereitet, mit Mettwurst und Kasseler (mit Nachschlag!).

Auch Jahresversammlungen können schön sein!

HaWi