Regeln zum Wiedereinstieg in den Sport

Regelungen der Golfriege für die Benutzung des Golfplatzes ab dem 07.05.2020.

Ab Donnerstag, dem 7.5.2020, geht es endlich wieder los.

Ab 8.00 Uhr ist das Sekretariat besetzt und ab 10.00 Uhr können Sie nach den unten stehenden Regeln wieder golfen.

Im Mittelpunkt unserer Maßnahmen steht das Vermeiden von Menschenansammlungen.

  • Die gesamte Anlage ist von 7.30 Uhr bis 21.00 Uhr geöffnet.
  • Vorher und nachher ist das Betreten nicht gestattet.
  • Die Anlage ist ausschließlich den Mitgliedern vorbehalten. Gäste sind nicht erlaubt.
  • Die Gastronomie ist geschlossen. Außer-Haus Verkauf bietet unsere Gastronomie an. Bitte unterstützen Sie damit unsere Gastronomen.
  • Alle Abstandsregelungen sind, wie in der Coronaschutzverordnung NRW vorgeschrieben, von mind. 1,50 Metern auf der gesamten Anlage einzuhalten, inkl. Golfplatz und Driving Range.
  • Grundsätzlich gilt, dass Sie für Ihre eigene Hygiene verantwortlich sind. Es ist selbstverständlich, dass Sie bei gesundheitlichen Problemen, die den Symptomen einer Covid-19-Erkrankung entsprechen, der Anlage fernbleiben. In diesem Fall ist das Spielen auf dem Platz und das Üben nicht erlaubt.
  • Vor dem Besuch der Toiletten sind die Hände zu desinfizieren. Desinfektionsmittel steht im Flur vor den Toiletten.
  • Die Duschen und Umkleiden sind geschlossen. Sollten Sie unbedingt etwas aus Ihrem Spind benötigen, melden Sie sich bitte im Sekretariat.
  • Es gibt einen „Einbahnstraßen - Verkehr“ rund um das Puttinggrün entgegen dem Uhrzeigersinn.
  • Es ist Pflicht im Bereich von Parkplatz, Sekretariat, Caddyräumen und Toiletten einen Nasen-, Mundschutz zu tragen. Beim Üben oder Spielen auf dem Platz brauchen Sie keinen Nasen-, Mundschutz zu tragen.

Die ETUF-Golfriege behält sich vor, bei Verstößen gegen das Versammlungsgebot oder die Maskenpflicht von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und die betreffenden Personen von der Anlage zu verweisen.

Wie gehe ich als ETUF-Mitglied vor, wenn ich auf dem Platz Golf spielen oder üben möchte?

Wenn ich auf dem Platz spielen möchte:

  • Wenn Sie auf dem Platz spielen möchten, brauchen Sie eine Startzeit.
  • Gespielt werden ausschließlich 9 Loch Runden.
  • Sie dürfen maximal 3 Startzeiten für 7 Tage im Voraus buchen.
  • Zusätzlich können kurzfristige Startzeiten innerhalb der nächsten zwei Stunden ab Zeitpunkt Ihres Anrufes gebucht werden.
  • Fremdbuchungen oder Buchungen unter fremden Namen sind nicht zulässig und führen zum Platzverweis bzw. einer Platzsperre von vier Wochen.
  • Sollten Sie Ihre Startzeit nicht einhalten können, stornieren Sie bitte Ihre Startzeit bis 18.00 Uhr am Vortag Ihrer Startzeit.
  • Erlaubt sind Einer- oder Zweier-Flights im Abstand von 10 Minuten.
  • Es wird ausschließlich von Tee 1 zwischen 08.00 Uhr und 19.00 Uhr gestartet.
  • Die Startzeiten erhalten Sie von Montag bis Sonntag von 08.00 Uhr bis 19.00 Uhr nach telefonischer Anfrage unter 0201-444 600.
  • Kommen Sie nicht in den ETUF ohne eine Startzeit.
  • Wenn Sie eine Startzeit haben, kommen Sie so rechtzeitig in den ETUF, daß Sie ihre Schläger holen können und sich gegebenenfalls einspielen können und 5 Minuten vor Ihrer Startzeit in der Wartezone vor Tee 1 eintreffen.
  • Wenn der Flight vor Ihnen das Tee 1 verlassen hat, begeben Sie Sich auf den Abschlag.

Auf dem Platz:

  • Sie dürfen die Fahnenstangen nicht anfassen. Es gibt eine Vorrichtung, mit der Sie den Ball mit ihrem Putter aus dem Loch nehmen können.
  • Die Bunkerharken wurden entfernt. Liegt Ihr Ball in einer Vertiefung, so dürfen Sie den Ball auf die nächstgelegene ebene Stelle legen. Ebnen Sie hinterher mit Ihrem Fuß oder Schläger Ihre Spuren so gut es geht wieder ein.
  • Die Ballwäscher sind ebenfalls nicht zu benutzen.

Nach der Runde:

  • Der Waschplatz ist geschlossen.
  • Bringen Sie Ihre Schläger gegebenenfalls wieder in die Caddyhalle.
  • Verlassen Sie im Anschluss unverzüglich wieder das ETUF Gelände.

Nutzung von Golfcarts:

  • Golfcarts dürfen ausschließlich von einer Person gefahren werden. Ausnahme hierzu sind Familienmitglieder, die in einem Haushalt wohnen. Auf dem Golfcart dürfen 2 Taschen transportieren werden.

Wenn ich nur üben möchte:

  • Melden Sie Sich vor dem Üben kurz im Sekretariat an, damit wir einen Überblick über die Anzahl der Personen auf unserer Anlage haben. Pro Person ist die Übungszeit auf der Driving-Range auf 30 Minuten pro Tag begrenzt.
  • Auf dem Flur vor dem Ball-Automaten darf sich nur eine Person aufhalten. Warten Sie bitte vor dem Eingang, wenn sich jemand Bälle holt. Für die Ballkörbe steht Desinfektionsmittel bereit, Sie können aber auch selbst Behälter mitbringen, wenn Sie sicher sein wollen, dass diese sauber sind.
  • Es dürfen auf den beiden Chippinggrüns jeweils 2 Personen gleichzeitig üben, auf dem Puttinggrün 4 Personen und auf der Driving Range höchstens 12 Personen.
  • Auf dem Puttinggrün und auf den beiden Chippinggrüns dürfen ausschließlich eigene Bälle verwendet werden.
  • Wenn Sie fertig sind, melden Sie sich kurz im Sekretariat ab.

Haben Sie Fragen, wenden Sie sich an die Mitarbeiter im Sekretariat oder die Platzaufsichten, die zu den meisten Zeiten anwesend sein werden.

Wir gehen davon aus, dass das Ordnungsamt der Stadt Essen den Spielbetrieb auf unserer Anlage überprüfen wird, wie das in anderen Bundesländern schon geschehen ist, auch weil dessen Mitarbeiter wegen der Nutzung der Spazierwege am Baldeneysee ohnehin vor Ort sind. Der derzeit gültige Ordnungsgeldkatalog sieht eine Strafe von Euro 250,00 für jedes Individuum und Euro 1.000,00 gegen den Verein pro Verstoß vor.