Neujahrsempfang am 20.01.2013

Der Winter hatte uns fest im Griff. Schnee und Minus-Temperaturen waren nicht unbedingt dazu angetan, den warmen häuslichen Herd zu verlassen. Doch wenn der Golfclu…

Der Winter hatte uns fest im Griff. Schnee und Minus-Temperaturen waren nicht unbedingt dazu angetan, den warmen häuslichen Herd zu verlassen. Doch wenn der Golfclub ruft…….!

In der Tat sahen wir ein sehr gut besuchtes, fein dekoriertes Clubhaus. Man hatte selbst den kurz zuvor einsetzenden Schneefall ignoriert und den beschwerlichen Weg auf sich genommen.

Der Neujahrsempfang war schon immer eine Veranstaltung, auf der man nicht fehlen sollte. Der Blick auf eine neue Golf-Saison wurde frei und entsprechend war die Stimmung. Nach der Begrüßung durch Präsident Jochen Kollmeier und einer Geburtstags-Gratulation (Frau Tatjana Sgobba hatte an Weihnachten Geburtstag) ging es zum gemütlichen Teil über. Küchenchef Marco Zingone überraschte uns mit Sauerkraut, Püree und Bratwürstchen. Sein Püree hatte er - wie sollte es anders sein - mit Trüffel verfeinert. Man war angenehm überrascht und höchst zufrieden.

Es wurde noch lange diskutiert und geplant und terminiert, wer wann mit wem und wo im Vierer oder auch im Einzel Silber gewinnen will.

Hoffen wir auf eine schöne Golfsaison 2013.

HaWi