Neujahrsempfang 2015

Am Sonntag, 11. Januar 2015, trafen sich ca. 60 Mitglieder zum traditionellen Neujahrsempfang im Clubhaus. Präsident Stephan Lohmann begrüßte die anwesenden Mitgl…

Am Sonntag, 11. Januar 2015, trafen sich ca. 60 Mitglieder zum traditionellen Neujahrsempfang im Clubhaus. Präsident Stephan Lohmann begrüßte die anwesenden Mitglieder und ließ das zurückliegende Jahr noch einmal Revue passieren. Er erinnerte an den fürchterlichen Sturm namens Ela und dessen Auswirkungen. Dabei vergaß er nicht, die hervorragende Arbeit unserer Platzmannschaft und etlicher Mitglieder und Mitarbeiter unserer Gastronomie infolge dieses Naturereignisses zu loben. Dass das Jahr 2014 sportlich ein außergewöhnlich erfolgreiches war, durfte natürlich nicht unerwähnt bleiben. Es motiviert und ist auch in der Außenwirkung ein nicht unbedeutender Faktor. Beim Platzumbau sind wir im Soll und hoffen auf ein sonniges und warmes Frühjahr, damit das Wachstum einsetzen kann. Einige Erweiterungen bzw. Verbesserungen unserer Mitglieder-Aufnahmemodalitäten sollen uns neue Mitglieder zuführen. Besonders detailliert schilderte er die Situation um unsere Tennishalle. Er erläuterte und schilderte Hintergründe und Wissenswertes und warb um Verständnis für eine Hauptclub-Umlage, um das Problem des ETUF zu lösen. Der Hauptclub hat für Donnerstag, 29.01.2015, 19.30 Uhr, eine Mitgliederversammlung anberaumt, auf der alle Hinter- und Beweggründe ausführlich dargestellt werden. Dann stellte er eine Neuerung auf unserer Internet-Seite von. Wir haben ab sofort einen „Mitgliederbereich“, der natürlich geschützt ist. Dieser Bereich gliedert sich in „President`s Corner“, „Mitgliederverzeichnis“ und „Satzung“. Welche Eingaben wir machen müssen, um in diese Bereiche zu gelangen, ist bereits auf unserer Homepage unter „News“ genau geschildert. Sie können die wörtliche Rede unseres Präsidenten übrigens nachlesen, wenn Sie sich in den „Mitgliederbereich“ und dann in „President`s Corner“ einloggen. Bei einem sehr schmackhaften italienischen Vorspeisen-Bufett und Sauerkraut mit Rostbratwürstchen und Kartoffelstampf mit Trüffel fühlte man sich wohl und hat genossen. Besser konnte man die schöne Aussicht auf einen tollen (teilweise neuen) Golfplatz und eine gut organisierte Turnier-Landschaft nicht gestalten. HaWi