Nach langer und schwerer Krankheit verstarb am 23. 05.2013

Frau Monika Geyr.

Frau Geyr war, zusammen mit Ehemann Jochen, seit mehr als 30 Jahren Mitglied in der Golfriege des ETUF e.V. Sie war eine ehrliche und aufrichtige Person, die nie das offene Wort scheute. Dabei war sie stets verbindlich, angenehm und warmherzig. Ihr Engagement ging über ein normales Maß hinaus. Wo immer Rat und Tat gefragt waren, konnte man auf sie zählen. Auch ihre Leistungen im Golfsport waren beachtlich. Als Mannschaftsspielerin war sie über viele Jahre ein Aktiv-Posten.

Wir trauern um eine Dame, die vielen Mitgliedern eine gute Freundin war. Trotz ihrer in den letzten Monaten krankheitsbedingten Abwesenheit haben wir oft über sie gesprochen, uns nach ihrem Befinden erkundigt. Ein untrügliches Zeichen für Beliebtheit und Anteilnahme.

Nun ist Monika Geyr nicht mehr unter uns, sie ist tot. Die Nachricht von ihrem Ableben hat uns alle getroffen und sehr traurig gemacht.

Unser Mitgefühl gilt auch ihrem ebenfalls schwer erkrankten Ehemann Jochen. Möge er die Kraft finden, diesen großen Verlust zu bewältigen.