Kramski DGL Herren 2013, LLWest 6: 1. Spieltag der Mannschaft im ETUF am 12.05.2013

Die Herren-Clubmannschaft startet erfolgreich in die neue Saison! Beim ersten Spieltag in der neu gegründeten deutschen Golfliga, kurz DGL, galt es für…

Die Herren-Clubmannschaft startet erfolgreich in die neue Saison!

Beim ersten Spieltag in der neu gegründeten deutschen Golfliga, kurz DGL, galt es für die Herren des ETUF, den Heimvorteil auszunutzen.

Um es vorwegzunehmen: Dies ist uns durchaus passabel gelungen.

In der Landesliga 6 traten am gestrigen Sonntag die Mannschaften von Mülheim an der Ruhr, Golf & More Huckingen, Gelsenkirchen Haus Leythe, GC Mettmann und ETUF zum ersten Vergleich an.

Von diesen 5 Mannschaften wird am Ende der Saison eine auf- und eine absteigen.

Im ersten Flight um 10:00 Uhr durfte Neuling Moritz Waubke (MoMo) auf die Runde, und er brachte seinen ersten Abschlag an der 1 auch gleich auf dem Grün unter, um daraufhin souverän das Birdie zu notieren.

Der Grundstein war also gelegt..

Nach 9 Loch kristallisierte sich bereits heraus, dass es ein guter Tag für uns werden könnte. Von „1 unter“ bis „9 über“ war alles dabei, wobei die niedrigen Zwischenstände überwogen haben.

Nach 18 Loch hatte der ETUF dann die folgenden Scores im Clubhaus:

Matthias Spiegel: 70 Schläge

Matthias Klein: 70 Schläge

Konstantin Nellessen: 70 Schläge

Martin van de Loo: 73 Schläge

Max Nellessen: 74 Schläge

Patrick Brinkmann: 75 Schläge

Moritz Waubke: 83 Schläge

(Ole Hansen: 84 Schläge)

Insgesamt hat unsere Mannschaft den 2. Platz mit nur 3 Schlägen Rückstand auf den GC Mülheim an der Ruhr e. V. belegt.

Dies ist ein achtbarer Erfolg, insbesondere, wenn man die Stammvorgaben der beiden Mannschaften vergleicht.

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei allen Caddies und Zuschauern und unserem Sekretariats-Team für die Mithilfe bei der Organisation und allen administrativen Angelegenheiten, sowie bei unserer Gastronomie, bei der der Turniertag einen geselligen Ausklang gefunden hat.

Die Gesamtergebnisse stellten sich wie folgt dar:

1. GC Mülheim +54,9 (5 Punkte)

2. Golfriege ETUF e.V. +57,9 (4 Punkte)

3. GC Haus Leythe +63,9 (3 Punkte)

4. Golf & More Huckingen +94,9 (2 Punkte)

5. GC Mettmann +96,9 (1 Punkt)

Gewertet für die Ermittlung von Auf- und Absteiger wird nicht mehr nach Gesamtschlägen über CR, sondern über ein Punktesystem nach Tagesplatzierung.

Wir werden weiterhin versuchen, die Mülheimer ordentlich zu ärgern und werden über die weiteren Spieltage natürlich an dieser Stelle berichten.

Weitergehende Informationen (auch was in den anderen Liegen so los ist) können zudem auf der Internetseite der DGL abgerufen werden:

www.deutschegolfliga.de

Martin van de Loo

Captain