Kind - Eltern am 01.05.2012

Der 1. Mai war genau der richtige Termin, um mit Vater/Mutter ein feines Wettspiel über 18 Löcher als Vierer mit Auswahl-Treibschlag unter Beachtung der Empfehlung…

Der 1. Mai war genau der richtige Termin, um mit Vater/Mutter ein feines Wettspiel über 18 Löcher als Vierer mit Auswahl-Treibschlag unter Beachtung der Empfehlungen eines gewissen Mr. Stableford zu zelebrieren. Lange hatte man sich darauf gefreut - wie in jedem Jahr. Die Familie kam zusammen und frönte ihrer Lieblingsbeschäftigung. Familiäres Golfen stand auf dem Programm. Natürlich wurde vorher intensiv beraten, ob es besser wäre, mit dem Vater?…………. oder sollte man der Mutter den Vorzug geben? Sei`s drum. Interessant allemal die Frage, wie sich Klein-Hansi oder Klein-Uschi entwickelt hat. Golftechnisch natürlich. Zu selten hatte man in der Vergangenheit Gelegenheit, einen Familien-Vierer genießen zu können. Nun war es endlich wieder soweit.

34 Mütter/Väter und 34 Töchter/Söhne fanden den Weg zum 1. Tee, ein Anzahl von Spielerinnen und Spielern die man bis dato so nicht erlebt hatte. Und es wurde spannend. Das Wetter hatte sich eine schlechte Laune verboten. Somit war der Weg zu Bestleistungen frei. Eine sympathische Seite des Golfsportes ist, das jedes Handicap mit jedem Handicap ernsthaft um den Sieg streiten kann. Mr. Stableford hat dafür gesorgt.

So nahm auch hier unter Umständen der Einstellige das hohe Handicap bei der Hand, und beide versuchten gemeinsam in bester Harmonie, die anderen Paarungen nach hinten durchzureichen. Ein toller Coup. Im ETUF ist das auch diesmal wieder hervorragend gelungen.

Das Leader-Board weiß mehr:

1. Netto Mutter Heidi Rose Klein (Hcp 35)

mit Sohn Mathias (Hcp 6) 46 Stablf.-Punkte

2. Netto Mutter Corina Gothe (Hcp 34)

mit Sohn Niklas (Hcp 19) 45 Stablf.-Punkte

3. Netto Vater Claus Brinkmann (Hcp 12)

mit Sohn Patrick (Hcp 7) 43 Stablf.-Punkte

4. Netto Mutter Dagmar Nellessen (Hcp 36)

mit Sohn Konstantin (Hcp 4) 42 Stablf.-Punkte

1. Brutto Vater Claus Brinkmann

mit Sohn Patrick 34 Brutto-Punkte

2. Brutto Vater Werner Spiegel (Hcp 12)

mit Sohn Matthias (Hcp 4) 32 Brutto-Punkte

HaWi