Jungsenioren Liga 5 I

5. Spieltag am 08.09.2012 im GC Schwarze Heide

Der Golfplatz präsentierte sich in glänzender Verfassung. Lediglich die Grüns waren ein wenig stumpf. Doch das galt für alle. Die variable Verfügbarkeit war gefragt.

Wir hatten unseren Primus Raphael Rubin dabei. Das war beruhigend. Überhaupt gingen wir den Spieltag konzentriert, aber gelassen an. Wir befanden uns auf einem beruhigenden 3. Platz und es galt, diesen zu festigen. Das genügte Raphael Rubin anscheinend nicht. Nach einer beeindruckenden Golf-Demonstration präsentierte er eine Score-Karte mit 74 Schlägen (Standard 72)! Das war nicht nur für unsere Mannschaft ein Riesen-Polster, sondern gleichzeitig das absolut 1. Brutto in diesem Turnier. Aber auch Alexander Streit wusste zu überzeugen. Mit 85 Schlägen erspielte er sich das beste Netto-Ergebnis.

In der Tageswertung lagen wir auf dem 2. Rang und mit 83,5 Schlägen über CR lediglich 7 Schläge hinter dem Ersten. Das war mehr, als wir erwartet hatten.

Nun geht es zum letzten Spieltag am 15.09. zum Niederrheinischen GC Duisburg.

Ziel ist und bleibt, den 3. Tabellenplatz zu erhalten.

Die Tabelle nach dem 5. Spieltag:

1. GC Mülheim 305,5 Schläge über CR

2. GC Schloss Horst 307,5 Schläge über CR

3. GR ETUF 358,5 Schläge über CR

4. GC Raffelberg 392,5 Schläge über CR

5. GC Schwarze Heide 461,5 Schläge über CR

6. Niederrh. GC Duisburg 523,5 Schläge über CR

HaWi